Die besten Lasertag Tipps auf einen Blick

Ein paar Tipps & Tricks rund um Lasertag!

Lasertag bietet enorm viel Spielspaß, Spannung und wir unter anderem auch bei Kindergeburtstagen, Teambuilding-Maßnahmen, Junggessellenabschieden, Weihnachtsfeiern und Betriebsausflügen gespielt. Doch der Trendsport ist auch sehr strategisch aufgestellt. Damit ihr für das nächste Lasertag Spiel optimal vorbereitet seid, haben wir euch einige Lasertag Tipps & Tricks aufgeführt.

Wer Lasertag kennt, der weiß, dass der Trendsport enorm anstrengend sein kann und einiges an taktischem Verständnis abverlangt. Ziel ist es den Gegner möglichst oft zu taggen und so wenige Treffer wie nur möglich abzubekommen. Wir zeigen dir worauf es beim Lasertag vor dem Spiel, während dem Spiel und nach dem Spiel ankommt.

Lasertag Tipps vor dem Spiel

Lasertag hat in Deutschland enorm an Popularität gewonnen. Genau das macht sich auch auf die Lasertag Arenen bemerkbar, denn diese sind meist schnell ausgebucht. Damit ihr nicht enttäuscht werdet, empfehlen wir euch vorab ein Spiel zu reservieren. Bei speziellen Lasertag Events muss in manchen Fällen eine Arena komplett reserviert werden. Dies kommt allerdings auf den jeweiligen Betreiber an. Aus diesem Grund empfehlen wir euch telefonischen Kontakt zum Betreiber herzustellen und euch genaue Informationen einzuholen.

Tipp Nr. 1: Prüfe ob ein Spiel möglich ist und reserviere ein Spiel in deiner Arena!
Tipp Nr. 2: Kontaktiere den Betreiber, wenn du größere Events planst.

Oft stellt sich die Frage welche Lasertag Kleidung sich am besten eignet. Hierzu haben wir bereits einen ausführlichen Beitrag geschrieben „Welche Lasertag Kleidung eignet sich“. Die wichtigsten Tipps für die beste Lasertag Kleidung im Überblick:

  • bequeme Sportklamotten sind ideal geeignet
  • Bequeme Sportschuhe
  • Bequeme Jogginghose oder kurze Sporthose
  • T-Shirts zum Wechseln mitbringen
  • Bei Bedarf ein Handtuch zum abtrocknen mitbringen
  • DEO für danach bereit halten
  • Dunkle Sportklamotten (Keine hellen Logos oder sonstige helle Schriftzüge)
  • Keine Vermummungen
  • Keine Maskierungen
  • Keine Tarnkleidung
  • Keine militärische Uniformierung

Für Lasertag wird kein besonderes Equipment benötigt. Dies wird von der jeweiligen Lasertag Arena zur Verfügung gestellt. Dort bekommst du einen Phaser und eine Weste oder alternativ auch ein Stirnband (Das Equipment unterscheidet sich von Betreiber zu Betreiber).

Lasertag Tipps während dem Spiel

Bevor es letztendlich in die Arena geht, empfiehlt sich ein Blick in die Arena. So kannst du schon einmal prüfen welche Hindernisse auf dich zukommen, um dir einen Vorteil zu verschaffen. Doch Vorsicht: Du wirst nicht die Möglichkeit haben jede Arena vorab zu erkunden!

Tipp Nr. 4: Erkunde die Arena und die aufgestellten Hindernisse.

Wenn du die Arena betrittst, solltest du dich in eine sichere Position bringen. In vielen Arenen beginnst du mit deinem Team an deiner Station. Wenn es dann letztendlich losgeht solltest du dich unauffällig hinter deinen Teammitgliedern verstecken, um möglichst nicht getroffen zu werden.

Entscheide selbst ob du offensiv oder eher defensiv spielen möchtest. In der offensive wirst du mit Sicherheit das ein oder andere Mal öfter getagged, allerdings wirst du auch mehr Treffer erzielen können. Es sei denn du findest ein gutes Versteck, wo du einen ideal Blick und freie Schussbahn auf deinen Gegner hast. Achte dabei immer darauf was um dich herum passiert!

 

Wenn du die Arena erkundet hast und ein sicheres Versteck im dunklen Labyrinth gefunden hast, dann solltest du unbedingt darauf achten die Position zu halten. Sobald du mehrmals getroffen wurdest musst du zurück zu deiner Station, um deine Energie aufzuladen. Somit verlierst du gleichzeitig auch deine erkämpftes Versteck. Solltest du deine Energie aufladen müssen, kannst du beim zurücklaufen prüfen wo sich der Gegner befindet und so deinen Teamkollegen wertvolle Tipps geben.

Sei vorsichtig, wenn du hinter deinem Hindernis mit dem Phaser auf deinen Gegner zielst, denn auch der Phaser hat Sensoren, die getroffen werden können. Außerdem musst du darauf achten, dass kein Spiegel in der Nähe ist und du nicht durch die Strahlen getroffen wirst. Bleibe möglichst ruhig und greife nur dann an, wenn der Gegner unachtsam ist (Gute Reflexe können Geld wert sein). Alternativ kannst du mit deinen Teamkollegen Taktiken entwickeln, um den Gegner auszutricksen!

Lasertag Tipps vor, während und nach dem Spiel
© Sportpark Gelsenkirchen

Lasertag Tipps nach dem Spiel

Wenn ein Spiel zu Ende ist, wirst du auf der Punktetafel deine erzielten Punkte einsehen können. So kannst du sehen ob dein Team gewonnen hat oder ob ihr eine Niederlage einstecken musstet. Merke dir für das nächste Spiel die Hindernisse der Arena, sodass du bei deinem nächsten Besuch ideal vorbereitet bist.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.